Yvonne  Strupp

Kreativwerkstatt & Resilienztraining 

WORKSHOPS AN ANDEREN ORTEN:


 19.-21. März 2021: Resilienzbasistraining

Resilienz ist die Fähigkeit Veränderungen und Krisen im Leben gut zu meistern und gestärkt daraus hervor zu gehen. Im Resilienzbasistraining steht das ERLEBEN der Resilienz im Mittelpunkt und bietet Ihnen damit vielfältige Impulse, die Sie in Ihrer eigenen Kraft stärken und Sie zu aktiven Gestaltern Ihres Lebens werden lassen. Kompakt, kreativ und kraftvoll erleben Sie die 7 Schlüsselkompetenzen der Resilienz in einer Mischung von Informationen, Austausch in der Gruppe, Übungen, Erfahrungen und Impulsen. Ziel dieses Trainings ist der Ausbau von resilienten Stärken und Ressourcen, um wieder schneller in Balance zu kommen und eine Entlastung im Berufs- und Privatleben zu erfahren.

Teilnehmerzahl: 12
Beginn: Freitag 16.00 Uhr, Ende: Sonntag 13.00 Uhr

Kosten inkl Übernachtung und Verpflegung: 277€

Kursnummer 2021GZ03

Bitte anmelden bei:  

St. Thomas
Exerzitienhaus des Bistums Trier
Hauptstraße 23, 54655 St. Thomas

Telefon 06563 960700

Bürozeiten:

Montag - Donnerstag:
08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag:
08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

per Mail: st.thomas.exerzitienhaus@bistum-trier.de

www.sanktthomas.de

18.-20. Juni 2021:

Meine kreative Kraft erleben                                               

Ein Wochenende mit Impulsen der Resilienz und kreativen Elementen
Entdecken Sie die Resilienz als innere Kraftquelle und vertiefen Sie Ihren Optimismus, Ihre Akzeptanz und Lösungsorientierung, indem Sie Ihre eigenen Stärken, Talente und Begeisterung erspüren.

Ein Angebot von praktischen Übungen aus dem Resilienztraining und vielfältigen kreativen Impulsen soll Freiraum geben, die eigene kreative Kraft zu entdecken und zu gestalten.

Dazu braucht es eine Auszeit vom Alltag, um zur eigenen Kraft zu kommen und Lust auf kreatives Tun.

Begleitung: Yvonne Strupp, Wasserliesch
Teilnehmerzahl: 12
Beginn: Freitag 16.00 Uhr, Ende: Sonntag 13.00 Uhr

Kosten inkl Übernachtung und Verpflegung: 277€
Kursnummer: 2021GZ10

Bitte anmelden bei:  

St. Thomas
Exerzitienhaus des Bistums Trier
Hauptstraße 23, 54655 St. Thomas

Telefon 06563 960700

Bürozeiten:

Montag - Donnerstag:
08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag:
08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

per Mail: st.thomas.exerzitienhaus@bistum-trier.de

www.sanktthomas.de


3. - 5. September 2021: ...auch Du trägst eine Krone - Resilienz spirituell erleben

In diesen Tagen begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise zu unserem je eigenen Königreich. Impulse der Resilienz verknüpft mit spirituellen Übungen laden ein, das Königliche in sich wahrzunehmen, wieder zu entdecken und zu vertiefen.


Wir werden das Modell der Resilienz kurz vorstellen und mit praktischen Übungen, geistlichen Unterbrechungen und kreativen Elementen mehr und mehr dem auf die Spur kommen, was wir sind: Königinnen und Könige.

Begleitung:



Yvonne Strupp, Wasserliesch
Maik Bierau, Wasserliesch
Teilnehmerzahl: 12 – 15
Beginn: Freitag 16.00 Uhr, Ende: Sonntag 13.00 Uhr



Kosten inkl Übernachtung und Verpflegung: 290 €
Kursnummer: 2021GZ14

  • Bitte anmelden bei:  

    St. Thomas
    Exerzitienhaus des Bistums Trier
    Hauptstraße 23, 54655 St. Thomas

    Telefon 06563 960700

    Bürozeiten:

    Montag - Donnerstag:
    08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

    Freitag:
    08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

    per Mail: st.thomas.exerzitienhaus@bistum-trier.de

    www.sanktthomas.de


KUNDENSTIMMEN

zum Resilienzbasistraining in St. Thomas 2019

Bianka Ehlscheid (Diplom-Sportlehrerin, Dozentin in der Erwachsenenbildung/ Gesundheit)

Ich habe das RESILIENZ Basis-Training besucht, um meine Kenntnisse zum Thema Resilienz zu vertiefen und zu erweitern, sowohl aus beruflicher Sicht als auch meine eigenen Resilienzfaktoren weiter zu stärken. Die Referentin Yvonne Strupp hat das Thema „Resilienz – die 7 Schlüssel zu den inneren Kräften“ sehr vielseitig beleuchtet. Unsere Seminargruppe hat die Inhalte in verschiedensten Gruppenarbeiten besprochen und erarbeitet, was zur Vertiefung der im Vorfeld vermittelten Themenschwerpunkte diente. Yvonne gestaltete das Seminar methodisch sehr abwechslungsreich und strukturiert. Zu dem Fachwissen hat Yvonne ihre kleinen praktischen „Lebenshilfen“ super platziert und mit kleinen liebevollen „Edelsteinen“ für den Alltag unterstrichen. Für mich war es eine sehr kurzweilige und sehr informative Seminarzeit. Die Atmosphäre sowohl in der Gruppe als auch im Kloster St. Thomas war entspannt, positiv gestimmt und sehr inspirierend. Ich freue mich auf ein nächstes Seminarthema aus Yvonnes Kreativ- und Wissensfundus.


Silvia Knorst (Krankenschwester)

Ich kann das Resilienzbasistraining nur jedem emfehlen egal welchen Beruf er ausübt  oder welches Alter. Die Dozentin hat die Materie sehr gut mit viel Kreativität rübergebracht. Sehr zu empfehlen.


Birgit
"Das Seminar eröffnete eine Fülle von inspirierenden Gedanken und Impulsen. Mit ganz viel Herzblut, Fachwissen und Humor, und vor allem top organisiert bis ins kleinste Detail hast du das Seminar geleitet.
Dabei hattest du sowohl die inhaltlichen Themen als auch die Bedürfnisse der Gruppe und der einzelnen Teilnehmer stets im Blick. Echt empfehlenswert!"



Carola (Angestellte)

An dem Resilienz-Basis-Training Anfang Mai 2019 habe ich aus privatem und persönlichem Interesse teilgenommen.

Die Referentin Yvonne Strupp hat das Thema „Resilienz – die 7 Schlüssel zu den inneren Kräften“ mit den Themenpunkten Optimismus, Akzeptanz, Lösungsorientierung, Sich selbst regulieren, Verantwortung übernehmen, Beziehungen gestalten und Zukunft gestalten mit Fachwissen und Engagement vorgestellt und erarbeitet. Die Ausarbeitungen waren gut vorbereitet, leicht verständlich und wurden unterhaltsam vorgestellt. Alle Themenpunkte wurden in Gruppenarbeit, meist in kleinen Gruppen vertieft, die Teilnehmerinnen wurden angeleitet das Erlernte auf die jeweils persönliche Lebenssituation herunterzubrechen, zu notieren oder auch künstlerisch umzusetzen. Abwechslungsreiches Material stand ausreichend zur Verfügung. Allen Teilnehmerinnen wurde eine Zusammenfassung des jeweiligen Themenbereiches zur Verfügung gestellt – gemeinsam mit den liebevoll ausgewählten Erinnerungshilfen und unseren „Eigenproduktionen“ eine hilfreiche  Erinnerung an ein gelungenes Wochenende.

Die gute Vorbereitung des Seminars durch Yvonne Strupp, das wohltuende Ambiente des Tagungshauses im idyllischen Kyll-Tal und die harmonische Gruppe waren Zutaten für ein erlebnisreiches Wochenende, an das ich noch lange und gerne zurückdenken werde.

 

Doris (Krankenschwester)

"Ich habe am Resilenz Basis-Training aus persönlichem Interesse teilgenommen. Die Referentin Yvonne Strupp hat das Thema "Resilenz - die 7 Säulen zu den inneren Kräften" kompetent, mit viel Begeisterung und Kreativität vermittelt. Durch die abwechslungsreiche und unterhaltsame Gestaltung des Seminars waren die Inhalte der einzelnen Themen gut zu verstehen und dadurch für mich auf meine Lebenssituation übertragbar. Die sympathische Referentin und die super Gruppe haben dieses Wochenende in St. Thomas zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Ich denke gerne daran zurück und schöpfe im Alltag sehr viel Kraft aus den Inhalten des Seminars.